· 

Minikri - Das Shop Up Festival für schöne Baby- und Kinderdinge

Im Wizemann gibt es dieses Wochenende allerhand rund ums Baby und Kind zu entdecken.

 

Wir waren heute gleich schon um 11 Uhr im Wizemann. Die Wartezeit in der Schlange konnte man sich mit einem leckeren frisch gepressten Orangensaft von pois (www.pois-portugal.de) versüßen. Im Foyer angekommen gab es, für alle die schnell genug waren, die Möglichkeit einen Buggy von Recaro auszuleihen und zu testen. Gleich dahinter lädt das "Kreativkiosk" nach Ideen von Andrea Potocki von WLKMNDYS alle Bastelfans zum kreativen Maskenbauen ein.

 

Ein paar Schritte weiter habe ich auch schon mein erstes Highlight der Messe gefunden:  Little Leaf (http://littleleaf.de)

Die sympathische Münchnerin Sandra Peralta stellt kaltgepresste Beikost nach dem HPP-Verfahren her. Meine Tochter durfte die Sorten Süßkartoffel und Pastinake probieren und dank großer Begeisterung auch noch kostenlos nachbestellen. Uns hat Little Leaf nicht nur in puncto Nährstoff-, und Vitaminvielfalt, sondern vorallem wegen dem Geschmack absolut begeistert!

Den größten Teil beim Minikri machen natürlich Kleidung und Textilien aus. Hier gibt es so viel Auswahl an nachhaltig und fair produzierter Kleidung, dass ich Euch garnicht alle aufzählen kann. Am besten Ihr schaut einfach selbst im Wizemann vorbei. Die Messe ist noch bis Sonntag Abend geöffnet.

 

Ich persönlich habe bei "Merci Marie" eine Bluse und einen Body ergattert.

www.store.mercimarie.de

Absolut empfehlenswert sind auch die Vorträge bei "mini Talks".  Wir durfte ich an einem Vortrag  von Gunda Tibelius (Sportwissenschaftlerin, Tibelius Training & Coaching) teilnehmen.  Unter dem Titel "Mama-Mental-Training" wurden Anregungen zum Mental- und Persönlichkeitsentwicklungstraining für ein starkes Selbstbewusstsein, mehr Energie, Freude und Gelassenheit im Leben gegeben.

 

www.tibelius-training.com

Sehr gut haben mir außerdem die verschiedenen Spielbereiche für kleine und große Kinder gefallen.

Drinnen gibt es einen Spielbereich mit Jupiduu Rutsche, einm minibe Bällebad, einer BRIO Bahn und noch mehr spannende Sachen.

 

Draußen findet sich draußen ein Burton Riglet Fun Park für die größeren Kinder. Hier können erste Versuche auf dem Snowboard gewagt werden.

 

Mit laufenden Kleinkindern empfehle ich aber auf jeden Fall eine Begleitung mitzunehmen, da es keine Kinderbetreuung gibt. Dann kann man auch einmal in Ruhe shoppen, während der oder die andere die Kleinen im Spielbereich bespaßt.  Es gibt nämlich an den Ständen seeehr viel spannendes in Griffhöhe, das vielleicht ungern zurück gegeben wird ;)

 

Ich wünsche euch viel Spaß im Wizemann!

#minikri #imwizemann #littleleaf #mercimarie #gundatibelius #brioplay #recaro #burtonrigletfunpark #stuttgart

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

ÜBER


Dank meines Studiums zur Industriedesignerin und einer Ausbildung zur staatlich geprüften Grafik-Designerin umfassen meine Kenntnisse ein umfangreiches strategisches sowie kreatives Spektrum: Von Konzeption, über die Erstellung von technischen Zeichnungen bis hin zur Produktionsumsetzung und Präsentation stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung.

LINKS


KONTAKT


Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.