· 

Kartenspiel "SDGino" für finep

Mit einem Kartenspiel konnten die Besucher*innen des Kirchheimer Stadtfests am 30. Juni die 17 Nachhaltigkeitsziele (SDGs) der Agenda 2030 spielerisch kennenlernen.

 

"Sie sind bunt, vielseitig und stehen für eine gute Zukunft auf unserem Planeten: die Nachhaltigen Entwicklungsziele oder Sustainable Development Goals (SDGs) der Vereinten Nationen, die bis 2030 umgesetzt sein sollen. Das Projekt Unser SDG-Stadtfest hat zum Ziel, die SDGs bekannter zu machen und für eine gemeinsame Umsetzung zu werben.

Auf dem diesjährigen Haft- und Hokafescht in Kirchheim unter Teck am Sonntag, dem 30. Juni, wurden die SDGs mit verschiedenen Aktionen vorgestellt. Hier wurde das neu entwickelte SDGino zum ersten Mal verteilen und ausprobieren. Dabei handelt es sich um ein kurzweiliges Kartenspiel, das nicht nur Spielspaß für Kinder und Erwachsene bietet, sondern es nebenbei auch ermöglicht, alle Ziele der Agenda 2030 kennenzulernen und einen Austausch darüber anzuregen."

 

Quelle: finep

Design: abracadabra designstudio

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

ÜBER


Dank meines Studiums zur Industriedesignerin und einer Ausbildung zur staatlich geprüften Grafik-Designerin umfassen meine Kenntnisse ein umfangreiches strategisches sowie kreatives Spektrum: Von Konzeption, über die Erstellung von technischen Zeichnungen bis hin zur Produktionsumsetzung und Präsentation stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung.

LINKS


KONTAKT


Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.