Nachhaltigkeit · 14. Juli 2019
Im Rahmen des finep (forum für internationale entwicklung + planung) Projekts AckerWelten ist ein neuer Lehrpfad zum Thema Milch entstanden. Der Lehrpfad kann auf dem Hof Ziegelhütte am Randecker Maar in Ochsenwang besucht werden...

Nachhaltigkeit · 11. Juli 2019
Mit einem Kartenspiel konnten die Besucher*innen des Kirchheimer Stadtfests am 30. Juni die 17 Nachhaltigkeitsziele (SDGs) der Agenda 2030 spielerisch kennenlernen...

Nachhaltigkeit · 07. Juli 2019
finep möchte auf dem Esslinger Bürgerfest die 17 Nachhaltigkeitsziele der Vereinten Nationen – auch Sustainable Development Goals genannt (SDGs) - mit verschiedenen Aktionen vorstellen...

Produktdesign · 04. Juli 2019
Im Rahmen des Projekts ub:ikul ist für finep die Gestaltung einer Wasserkaraffe entwickelt worden. Auf der Karaffe sind Informationen zum Preis und zur Qualität von Heilbronner Leitungswasser, sowie zum positiven Beitrag zur Verringerung von...

Nachhaltigkeit · 29. Juni 2019
Macht das liebste Transportmittel der Schwaben (ich meine nicht die schwäbische Eisenbahn, sondern das "heilige Blechle") mich glücklich? Gibt es nicht vielleicht auch bessere Alternativen, die günstiger, weniger wartungsintensiv, platzsparender und umweltfreundlicher sind?

Events · 25. Juni 2019
Auch als Grafik-, und Produktdesignerin komme ich um das Thema Webdesign und Online-Anwendungen nicht herum. Deshalb habe ich heute die IHK Veranstaltung "SEO, Homepage-Check & Usability: Wird Ihr Internetauftritt gefunden und gelebt?" besucht...

Events · 19. Juni 2019
Heute habe ich mir die Musterausstellung „Tiny Houses & Micro Living“ der Remstal Gartenschau näher angesehen. Diese befindet sich in Endersbach im Steinbruch Beutelstein, der schon vor über 30 Jahren aufgegeben wurde, nachdem...

Events · 06. Juni 2019
Die Veranstaltungsreihe „Nachhaltig Gut Leben“ beruht auf der Initiative des Beirats der Landesregierung für nachhaltige Entwicklung, sowie den Kirchen des Landes und möchte durch eine gesellschaftliche Diskussion zu der Frage anstoßen, wie ein Wirtschafts- und Gesellschaftsmodell der Zukunft unter Berücksichtigung der Grenzen der Belastbarkeit der Erde aussehen könnte...

Print · 04. Mai 2019
Flyer und Plakate für die Pop-Up Vinothek in der Markthalle Stuttgart.

Events · 30. April 2019
Die direkte Verbindung zwischen Mallorca und Joan Miró begann im Jahr 1929 als dieser die Mallorquinerin Pilar Juncosa heiratete. Obwohl es noch 30 Jahre dauerte...

Mehr anzeigen


ÜBER


Dank meines Studiums zur Industriedesignerin und einer Ausbildung zur staatlich geprüften Grafik-Designerin umfassen meine Kenntnisse ein umfangreiches strategisches sowie kreatives Spektrum: Von Konzeption, über die Erstellung von technischen Zeichnungen bis hin zur Produktionsumsetzung und Präsentation stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung.

LINKS


KONTAKT


Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.